05 / 06

Wohnungssanierung

Motorenstrasse, Zürich | 2007 | Projekt- und Bauleitung für die Vera Gloor AG, Zürich

Die Stadtwohnung in attraktiver Lage wurde von ihren Bewohnern der vergangenen Jahre eigenständig renoviert und gestrichen. So wurde das alte Fischgrätparkett mit verschiedenen Schichten überdeckt. Diese galt es frei zu legen und das Holz und dessen jahrzehntealten Patina zu erhalten. Die freigelegten Holzböden wurden aufwendig gereinigt und dunkel geölt, wodurch eine elegante und einzigartige Oberfläche entstand. Das dunkle Farbkonzept wurde in Küche und Bad wieder aufgenommen. Ein spannendes Lichtspiel in der beengten Situation, wurde durch eine neue Raumaufteilung von Küche und Bad erreicht.